"Die Gute Form" Innungsebene Frühjahr 2017


Die Gute Form im Herbst 2019

 

Harsefeld  | 23.08.2019. Sieger des Wettbewerbes „Die Gute Form“ ausgewählt.

 

Ein großer Tag für die Stader Tischlerlehrlinge. Nach wochenlanger Arbeit müssen sich die Prüflinge mit ihrem Gesellenstück den Bewertungen der Prüfungskommission stellen. Neben diesem Ende der Lehrzeit wurden alle Gesellenstücke von einer Jury im Zuge des Wettbewerbes „Die Gute Form“ beurteilt und gekürt. Der Sieger des Wettbewerbs, der in einem Innungsbetrieb seine Ausbildung absolviert hat, qualifiziert sich für den Landesentscheid und darüber hinaus womöglich auch für den bundesweiten Wettbewerb 2019.


Beeindruckende Handwerke im Rathaus: Holz in all seinen Formen und Farben beim Wettbewerb „Die Gute Form 2019“

mehr lesen

"Die Gute Form" Landesebene Herbst 2017


#DieGuteForm2017 Herbst

Buxtehude-Hedendorf, direkt an der B73, 25.08.2017. Sieger des Wettbewerbes „Die Gute Form“ ausgewählt. Ein großer Tag für die Stader Tischlerlehrlinge. Nach wochenlanger Arbeit müssen sich die Prüflinge mit ihrem Gesellenstück den Bewertungen der Prüfungskommission stellen. Neben diesem Ende der Lehrzeit wurden alle Gesellenstücke von einer Fachjury im Zuge des Wettbewerbes „Die Gute Form“ beurteilt und gekürt. Der Sieger des Wettbewerbs, der in einem Innungsbetrieb seine Ausbildung absolviert hat, qualifiziert sich für den Landesentscheid und darüber womöglich auch für den bundesweiten Wettbewerb.

 

Vier, der fünfköpfigen Jury am Siegerstück von Mathis Hausschild. Von Links: Dipl. Ing. Innenarchitekt Siegmund Stepdzynski, Ursula Wiebusch vom Autohaus Wiebusch (Kundenservice), Borris Wiebusch (Geschäftführer Autohaus Wiebusch) und Bankfachwirt ung Geschäftführer von Rolf Fischer GmbH Bargstedt Heiko Fischer.

mehr lesen